Zwirgi-Kalender

2019 / 2020

Zwirgi – Kalender

Hinweis: Detailliertere Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie weiter unten unter „Zwirgi-Kalender: Die Details“
Und: Schauen Sie regelmässig rein – der Zwirgi-Kalender wird stetig aktualisiert und mit Neuerungen ergänzt. Dran bleiben lohnt sich.

2019

September 2019
Noch bis zum 27. Oktober: Pauschale „Wanderzyt für Zwei“
07.: Musikabend ab 20:00 mit dem Trio 0815
Ab Mitte September: Alpabzüge

Oktober 2019
13.: Vollmond-Fondue ab 17:00
18./19.: Seminar „Kraft der Gedanken“ mit Edith Amacher
24./25.: Seminar „Kraft der Gedanken“ mit Edith Amacher
• 27: Us Ässete und Stubete zum Saisonschluss
• Ab 28. Oktober bis und mit 27. November 19 Betriebsferien

Dezember 2019
07.: Musikabend ab 20:00 mit Echt Bodenständig
08: Adventsbrunch mit Geschichten- und Märchenerzähler Franz Schär
23. – 25.: Geschlossen
26. –  29.: Trychle und Übersitz
31.: Silvester


2020

Januar 20
01.: 09:00 bis 17:00 geöffnet
02.: Geschlossen
18./19.: Seminar Bäumiges „GEH-spräch“ mit Edith Amacher
24./25.: Seminar Bämiges „GEH-spräch“ mit Edith Amacher
25.: Erste Tafelrunde im Zwirgi (Tavolata)

Februar 20
21.: Genussabend mit dem Vocal-Quintett CANTucci
28.: Zweite Tafelrunde im Zwirgi (Tavolata)

März 20
07.: Musikabend ab 20:00
20.: Genussabend Sherlock Holmes
27.: Dritte Tafelrunde im Zwirgi (Tavolata)
27./28.: Seminar „Kraft der Gedanken“ mit Edith Amacher

April 20
02./03.: Seminar „Kraft der Gedanken“ mit Edith Amacher
03.: Genussabend Heimweh Natur
12.: Osterbrunch mit Osternestsuche rund ums Zwirgi
• Ab 13. April bis und mit 05. Mai 20 Betriebsferien

Mai 20
06.: Start in die Sommersaison
08.: Genussabend Schweizer Alpenkräuter


Zwirgi – Kalender: Die Details

Pauschale Wanderzyt für Zwei bis 27. Oktober 19

Einfach mal einen Moment Verweilen, Innehalten und die Natur geniessen. Tun Sie es – mit unserer Pauschale „Wanderzyt für 2“
Die Pauschale beinhaltet folgende Leistungen:

  • 2 Nächte im Themen-Doppelzimmer mit Halbpension
  • Willkommensgetränk
  • Postautofreikarte für die Linie 165 (Meiringen-Schwarzwaldalp-Grindelwald)
  • Je ein Fussbad oder eine Fusseinreibung
  • Kurtaxe

CHF 500.00 für Zwei


Alpabzüge

Ab Mitte September finden die Alpabzüge statt. Einige davon ziehen direkt am Zwirgi vorbei. Gönnen Sie sich ein unvergessliches, morgendliches Erlebnis nach einer erholsamen Nacht im Zwirgi.
Wann genau? www.casalp.ch gibt Auskunft. Sie möchten von uns im Vorfeld informiert werden: Schreiben Sie uns eine Mail auf gasthaus@zwirgi.ch


Vollmond-Fondue

Am 13. Oktober ist Vollmond. Und wir eröffnen die Fondue-Saison mit einem feinen Vollmond-Fondue aus dem „Chäschessi“ über dem Feuer. Auf der Aussichtsterrasse, ausgerüstet mit langen Fonduegabeln und wärmenden Decken, umgeben von einem wundervollen Bergpanorama.
Ein unvergesslicher, gemütlicher Abend voller guter Gespräche und mit feinem „Alpchäs-Fondue“ erwartet Sie. Reservieren Sie gleich Ihren Tisch: 033 971 14 22 oder gasthaus@zwirgi.ch.


Seminar „Kraft der Gedanken“ mit Edith Amacher

Helfen Sie dem Glück auf die Sprünge… mit der Kraft der Gedanken. Edith Amacher stellt Ihnen verschiedene Methoden und Ideen zur Verfügung. Geniessen Sie eine Aus-Zeit in der Natur des Reichenbachtals und lernen Sie mehr über die Kraft der Gedanken.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite „Seminare / Naturangebote“.


Us Ässete

Nach einer tollen Saison gemeinsam mit Ihnen, unseren Gästen, verabschieden wir uns für ein paar Wochen in die Erholung. Doch zuerst wird gefeiert: Um 11:30 beginnt die Us Ässete im Zwirgi. Mit ihr verabschieden wir den Sommer  und den Herbst – und freuen uns auf schneereiche Wintertage. Und ab 14:00 geht bei einer Stubete die Post ab im Zwirgi. Seien Sie dabei: 033 971 14 22 oder gasthaus@zwirgi.ch. Willkommen!


Seminar Bäumiges „GEH-spräch“ mit Edith Amacher

Ein Coaching muss nicht immer in einem Raum oder an einem Tisch stattfinden. Nachhaltiger ist es, wenn Sie mit körperlicher Bewegung, Bewegung in Ihr Inneres bringen. Während eines „Gesprächs beim Gehen“ in der wundervollen Natur des Reichenbachtals entführt Sie Edith Amacher in traumhafte Erlebnisräume. Lernen Sie diese kostbaren Krafttankstellen für Herz und Seele kennen.

Weiter Informationen finden Sie auf unserer Seite „Seminare / Naturangebote“.


Tavolata – Tafelrunde

Tavolata heisst übersetzt Tafelrunde. Bei einer Tavolata geht es primär um Geselligkeit und Genuss. Die Tische im Zwirgi werden zu einer grossen Tafel zusammengeschoben. In Schüsseln und auf Platten wird Leckeres serviert. Miteinander „dorfe“ und Genuss stehen im Mittelpunkt. Und um die An- und Heimreise muss sich niemand sorgen: Ein Taxi ab Bahnhof Meiringen ist organisiert. Der Anlass beginnt um 19:00 und dauert bis 23:00.

Erste Tafelrunde: 25. Januar 20
Zweite Tafelrunde: 28. Februar 20
Dritte Tafelrunde: 27. März 20

Reservationsschluss  ist immer eine Woche vorher. Wir freuen uns auf Euch!


Musikabende und Stubete

Die Musikabende und die Stubete bieten kurzweilige Unterhaltung mit unterhaltsamer, „fätziger“, traditioneller und moderner Volksmusik. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Los geht’s ab 20:00.

Die Daten 2019:

  • 02. März: Rentnerfäger Berner Oberland
  • 01. Juni: Ländlerkapelle Echo vom Gätterli, Gersau. Die Musikformation fühlt sich der traditionellen Volksmusik im runden und lüpfigen Innerschwyzer-Stil verpflichtet. Mehr Infos: http://www.echo-vom-gaetterli.ch/
  • 07. September: Quartett 0815 – aus Freude am Musizieren. Mehr Infos: http://0815musig.ch/
  • 27. Oktober: Stubete ab 14:00
  • 07. Dezember: Einfach Bodenständig

Die Daten 2020:

  • 07. März: 
  • 06. Juni:
  • 05. September:
  • 25. Oktober:Stubete ab 14:00
  • 05. Dezember:

Ihre Tischreservation nehmen wir gerne unter 033 971 14 22 oder gasthaus@zwirgi.ch entgegen. Willkommen!


Genussabende 2020

Genussabende im Zwirgi heisst, sich  kulinarisch und kulturell verwöhnen zu lassen. Beginn ist immer um 19:00, serviert wird ein 3-Gang-Menu. 2020 haben wir folgende Themen im Angebot:

21. Februar Vocal-Quintett CANTucci: Die fünf Sängerinnen begleiten Sie musikalisch durch den Abend. Dazu gibt es nicht nur Cantucci zum Hören, sondern auch zum Essen. Nebst dem 3-Gang-Menu.

20. März Sherlock Holmes: Erfahren Sie von M. A. Meer, Präsident Schweizer Sherlock Holmes Gesellschaft, warum Sherlock Holmes nach Meiringen kam und hier starb.

03. April Heimweh Natur: Andreas von Arx schildert in seinem gleichnamigen Buch seine Erfahrungen als Kind in der Natur. Es folgt das Abtauchen in die künstliche Welt und danach der bewusste Rückzug in die Berge. Er ermutigt mit seinen Fragen, den Reichtum der Natur wieder zurück ins Leben zu holen. Lernen Sie an diesem Abend den Autor persönlich kennen.

08. Mai Schweizer Alpenkräuter: Auch unter „Swiss Alpines Herbs“ bekannt. Erfahren Sie von Evi Beyeler, Verantwortliche Kräuteranbau bei Swiss Alpines Herbs, was es heisst, Kräuter und Gewürze in Bio-Qualität 50km rund um Därstetten anzubauen.


BETRIEBSFERIEN 2019

28. Oktober bis und mit 27. November

BETRIEBSFERIEN 2020

13. April bis und mit 5. Mai 
26. Oktober bis und mit 25. November